Der modulare Aufbau ermöglicht die Verarbeitung unterschiedlicher Produkte und Faltarten auf einer Maschine.


Faltungsart

  • Doppeldreheinschlag
  • Top Twist
  • Side Twist
  • Top Clip
  • Brieffaltung
  • Bunch

Produkte

  • Gegossene Schokoladenprodukte
  • Überzogene Schokoladenprodukte (Waffeln, Biskuits, Cerealien)

Formatbereich

Doppeldreheinschlag und Bunch

  • Länge: 16 – 60 mm
  • Breite: 15 – 40 mm
  • Höhe: 8 – 28 mm

Top Twist

  • Länge: 20 – 28 mm
  • Breite: 18 – 28 mm
  • Höhe: 15 – 28 mm

Side Twist

  • Länge: 18 – 40 mm
  • Breite: 15 – 35 mm
  • Höhe: 8 – 30 mm

Brieffaltung

  • Länge: 18 – 60 mm / 18 - 40 mm (geordnete Abgabe)
  • Breite: 15 – 40 mm
  • Höhe: 8 – 28 mm

Doppeldreheinschlag und Bunch

  • Ø 18 – 35 mm
  • Höhe: 8 – 28 mm

Top Twist

  • Ø 22 – 35 mm
  • Höhe: 15 – 28 mm

Side Twist

  • Ø 18 – 35 mm
  • Höhe: 8 – 30 mm

Doppeldreheinschlag

  • Ø 18 – 35 mm

Leistung

  • Bis zu 500 Produkte / min Doppeldreheinschlag und Bunch
  • Bis zu 400 Produkte / min Brieffaltung
  • Bis zu 350 Produkte / min Top Twist und Side Twist
  • Bis zu 200 Produkte / min Top Clip

Schaugrafiken

CWM2

CWM2

Medien

  • Elektrischer Anschlusswert: 11 kVA
  • Druckluftverbrauch: 1 m³/h; 600 kPa

Abmessungen

  • Länge: 3650 mm
  • Breite: 1900 mm
  • Höhe: 1960 mm

Gewicht

  • 2200 kg

Packmittel

  • Wachspapier
  • Zellglas
  • Polypropylen
  • Aluminiumfolie

Packmittelmaße

  • Rollendurchmesser: bis 350 mm
  • Rollenbreite: bis 150 mm
  • Kerndurchmesser: 70 - 79 mm

Funktionsweise/Ausstattungsmerkmal

  • Elektronische Regelung des Produktstaus und der Synchronisation mit servomotorischen Antrieb

Stauband

  • Phasierband mit Vakuumunterstützung um die Produkte auf den Maschinentakt zu synchronisieren
  • In-line Zuführung der Produkte zur Entnahmeposition
  • Regelung der Maschinengeschwindigkeit in Abhängigkeit des Produktstaus
  • Zwei Packmittelrollenhalter mit mechanischen Zentrier- und Spannvorrichtungen
  • Packmittelrollenhalter mit Servomotor angetrieben
  • Sevogetriebener Packmittelabzug zur Regelung der Abzugslänge und Einstellung der photoelektrischen Druckbildzentrierung
  • Servogetriebenes Packmittelmesser mit Hartmetallschneide für einen präzisen Schnitt und verlängerte Lebensdauer
  • Automatisches Spleißen bei Packmittelrollenwechsel zur Vermeidung von Stillstandszeiten
  • Packmittelabschaltung bei Leertakt
  • Abgaberutsche für verpackte Produkte
  • Aussondern von gespleißten, fehlerhaften und ungewickelten Produkten

Kombination

  • Neben der manuellen Beschickung ermöglichen Bandzuführsysteme oder Pick & Place Roboter von Theegarten-Pactec die direkte Synchronisation der Verpackungsmaschinen mit der Herstellanlage.

Optionen

  • Modulare Bauweise zum Wechsel zwischen Verpackungsarten und Produktformaten
  • In Abhängigkeit von den Produktanforderungen wird die Zuführung als Robotersystem mit Zuführkette oder als Bandsystem ausgelegt
  • Zusätzliche Rollenhalter für ein zweites Packmittel (Innenwickler) mit automatischem Spleißer
  • Doppelte Packmittelzuführung mit Wicklerversatz zwischen Außen- und Inneneinschlag für eine sichere Überdeckung des Innenwicklers
  • Pneumatische Zentrier- und Spannvorrichtungen für Packmittelrollen
  • Fotoelektrische Druckbildzentrierung
  • Geordnete Produktabgabe
  • Auftrag eines Leimpunktes an der Faltstation für Produktverschluss
  • Ferndiagnose

Produkteigenschaften

Faltungsart

  • Doppeldreheinschlag
  • Top Twist
  • Side Twist
  • Top Clip
  • Brieffaltung
  • Bunch

Produkte

  • Gegossene Schokoladenprodukte
  • Überzogene Schokoladenprodukte (Waffeln, Biskuits, Cerealien)

Formatbereich

Doppeldreheinschlag und Bunch

  • Länge: 16 – 60 mm
  • Breite: 15 – 40 mm
  • Höhe: 8 – 28 mm

Top Twist

  • Länge: 20 – 28 mm
  • Breite: 18 – 28 mm
  • Höhe: 15 – 28 mm

Side Twist

  • Länge: 18 – 40 mm
  • Breite: 15 – 35 mm
  • Höhe: 8 – 30 mm

Brieffaltung

  • Länge: 18 – 60 mm / 18 - 40 mm (geordnete Abgabe)
  • Breite: 15 – 40 mm
  • Höhe: 8 – 28 mm

Doppeldreheinschlag und Bunch

  • Ø 18 – 35 mm
  • Höhe: 8 – 28 mm

Top Twist

  • Ø 22 – 35 mm
  • Höhe: 15 – 28 mm

Side Twist

  • Ø 18 – 35 mm
  • Höhe: 8 – 30 mm

Doppeldreheinschlag

  • Ø 18 – 35 mm

Leistung

  • Bis zu 500 Produkte / min Doppeldreheinschlag und Bunch
  • Bis zu 400 Produkte / min Brieffaltung
  • Bis zu 350 Produkte / min Top Twist und Side Twist
  • Bis zu 200 Produkte / min Top Clip

Schaugrafiken

CWM2

CWM2

Techn. Daten

Medien

  • Elektrischer Anschlusswert: 11 kVA
  • Druckluftverbrauch: 1 m³/h; 600 kPa

Abmessungen

  • Länge: 3650 mm
  • Breite: 1900 mm
  • Höhe: 1960 mm

Gewicht

  • 2200 kg

Packmittel

  • Wachspapier
  • Zellglas
  • Polypropylen
  • Aluminiumfolie

Packmittelmaße

  • Rollendurchmesser: bis 350 mm
  • Rollenbreite: bis 150 mm
  • Kerndurchmesser: 70 - 79 mm

Ausstattung und Optionen

Funktionsweise/Ausstattungsmerkmal

  • Elektronische Regelung des Produktstaus und der Synchronisation mit servomotorischen Antrieb

Stauband

  • Phasierband mit Vakuumunterstützung um die Produkte auf den Maschinentakt zu synchronisieren
  • In-line Zuführung der Produkte zur Entnahmeposition
  • Regelung der Maschinengeschwindigkeit in Abhängigkeit des Produktstaus
  • Zwei Packmittelrollenhalter mit mechanischen Zentrier- und Spannvorrichtungen
  • Packmittelrollenhalter mit Servomotor angetrieben
  • Sevogetriebener Packmittelabzug zur Regelung der Abzugslänge und Einstellung der photoelektrischen Druckbildzentrierung
  • Servogetriebenes Packmittelmesser mit Hartmetallschneide für einen präzisen Schnitt und verlängerte Lebensdauer
  • Automatisches Spleißen bei Packmittelrollenwechsel zur Vermeidung von Stillstandszeiten
  • Packmittelabschaltung bei Leertakt
  • Abgaberutsche für verpackte Produkte
  • Aussondern von gespleißten, fehlerhaften und ungewickelten Produkten

Kombination

  • Neben der manuellen Beschickung ermöglichen Bandzuführsysteme oder Pick & Place Roboter von Theegarten-Pactec die direkte Synchronisation der Verpackungsmaschinen mit der Herstellanlage.

Optionen

  • Modulare Bauweise zum Wechsel zwischen Verpackungsarten und Produktformaten
  • In Abhängigkeit von den Produktanforderungen wird die Zuführung als Robotersystem mit Zuführkette oder als Bandsystem ausgelegt
  • Zusätzliche Rollenhalter für ein zweites Packmittel (Innenwickler) mit automatischem Spleißer
  • Doppelte Packmittelzuführung mit Wicklerversatz zwischen Außen- und Inneneinschlag für eine sichere Überdeckung des Innenwicklers
  • Pneumatische Zentrier- und Spannvorrichtungen für Packmittelrollen
  • Fotoelektrische Druckbildzentrierung
  • Geordnete Produktabgabe
  • Auftrag eines Leimpunktes an der Faltstation für Produktverschluss
  • Ferndiagnose

Ähnliche Verpackungsmaschinen

... für Schokoladenprodukte:
- 1200 Produkte/min
- Flexibel einsetzbar
Zu den Details
- 1300 Produkte/min
- Produktschonend
Zu den Details
- 900 Produkte/min
- Einfache Bedienung
Zu den Details
Alle Termine
31 Okt
31.10.–02.11.2017

Gulfood Manufacturing

Die Gulfood Manufacturing ist eine der größten Veranstaltung für die Industrie …

07 Nov
07.–10.11.2017

SWOP – Shanghai World of Packaging

Unter Federführung der Messe Düsseldorf wird die SWOP als Zusammenschluss der …

28 Jan
28.–31.01.2018

ProSweets

Die ProSweets Cologne ist eine internationale Fachmesse für das gesamte …